Witte GmbH

e-masters

Gemeinsam in eine erfolgreiche Zukunft

Marketing und Dienstleistungen individuell für Ihren Berufsalltag bei der führenden Kooperation für Elektrohandwerk und -handel.

Fast täglich warten Verwaltungsaufgaben auf Erledigung: Kundenakquise, Angebot, Rechnungen und jede Menge weiterer Papierkram. Aufgaben, die direkt kein Geld bringen. Daher bieten wir unseren Kunden (mittelständisches Elektrohandwerk und -handel) Hilfestellungen für den Betriebsalltag.

Die führende Marketing- und Dienstleistungskooperation im deutschsprachigen Raum hat ihre über 160 Leistungen in fünf Bereiche unterteilt:

Organisation

Wirtschaftsauskünfte, Inkassoservice, Betriebssicherheit (Arbeitssicherheit, Datenschutz), Rahmenverträge für Kalkulations- und CAD-Software sowie Telekommunikation, Versicherungen, ERFA-Gruppen

Personal

Seminare und Azubi-Prämierungen Investition und Beschaffung: Rahmenverträge für Berufsbekleidung, Betriebsausstattung, Fachzeitschriften, Kfz-Hersteller und -Service, Strom und Gas, Logistik und Hotelbuchungsportal

Marketing und Werbung

Unternehmensauftritt, Warenpräsentation, Geschäftsdrucksachen, kostenlose Werbemaßnahmen, Endkundenwerbung, Ausstellungsfahrzeuge zum Mieten, Werbemittel, Homepage-Service, Ladenbau

Mein e-masters

Veranstaltungen zum Kennenlernen der Kooperation und Dienstleistungspartner, Newsletter, Mitgliedermagazin, Mitgliederbereich auf www.e-masters.de Neben der Vielzahl an Leistungen erhalten Neumitglieder Starthilfe in Form einer kostenlosen Homepage oder einem kostenlosen Paket an Außenwerbung. Das hört sich gut an, oder?

e-masters Imagefilm

Den Zeichen der Zeit folgen: e-masters

In unserem Imagefilm können Sie sehen, was in e-masters steckt: Unsere Themen, unsere Dienstleistungen und natürlich Ihre Vorteile. Besser geht nicht. 

Ihre Ansprechpartner - Ihre Fachberater

Aktuelle Meldungen

zum Archiv

Nachhaltiges Handeln wird belohnt

Elektromobilität, Fotovoltaik, Stromspeicher: So können Elektro-Fachbetriebe steuerlich profitieren Damit Deutschland zum Leitmarkt für die Elektromobilität wird, beschloss die Bundesregierung über die bereits bestehenden...

Weiter lesen

Gesetzliche Arbeitszeit wird verlängert

Bild: pixabay.comSystemrelevante Berufe können in der Corona-Krise täglich bis zu zwölf Stunden lang arbeiten In bestimmten Berufen soll die tägliche Arbeitszeit auf bis zu zwölf Stunden ausgedehnt werden können. Das...

Weiter lesen

Kurzarbeitergeld für Azubis

Das ist zu beachten Nahezu in allen Branchen melden Betriebe derzeit Kurzarbeit an. Das trifft auch viele Ausbildungsverhältnisse. Bekommen Azubis ebenfalls Kurzarbeitergeld? In bestimmen Fällen ist das möglich, wie die...

Weiter lesen

Auswirkungen im Elektrohandwerk bereits spürbar

Ergebnisse der ZVEH-Umfrage zur Corona-Krise Bei der im Februar 2020 vom ZVEH durchgeführten Frühjahrskonjunkturbefragung herrschte noch großer Optimismus. Mittlerweile wirkt sich die Corona-Krise jedoch auch auf die...

Weiter lesen