Witte GmbH

Immer vorne weg: mit clever&smart

LED-Licht, intelligente Steuerung, Smart Home – die Zukunft ist jetzt.

Bereits seit 2011 gibt es bei FAMO den erfolgreichen „LED-Club“ für FAMO-Kunden aus dem Licht- und Smart-Home-Bereich. Gemeinsam mit unseren Industriepartnern haben wir den Club-Mitgliedern exklusive Angebote, fachlichen Austausch, aktuelle Infos, regionale Stammtische und ein jährliches hochwertiges Event bieten können. In den letzten Jahren haben wir den „LED-Club“ inhaltlich immer weiterentwickelt und thematisch ausgebaut, sodass der Themenkreis nun auch Smart Home und intelligente Haustechnik mit all ihren Facetten umfasst.

Grund genug, auch das Konzept und den Namen entsprechend anzupassen: Ab 2020 heißt es „clever&smart – Der Experten-Club“.

Zusätzlich zu den oben genannten Themen geht es um Dienstleistungen, Nachhaltigkeit, Energiemanagement, die Digitalisierung im Handwerk und viele weitere zukunftsträchtige Inhalte – immer clever & smart.

 

 

Aktuelle Meldungen

zum Archiv

Bundeswirtschaftsministerium veröffentlicht finale Kriterien für Corona-Überbrückungshilfen

Wer antragsberechtigt ist und welche Zuschüsse zu erwarten sind Das Bundeswirtschaftsministerium hat am 8. Juli die finalen Kriterien und Informationen zum Antragsverfahren für die Überbrückungshilfen im Kontext der Coronakrise...

Weiter lesen

Neuheiten im Urlaubsrecht

Bild: Pixabay.comPersonalverantwortliche sollten stets informieren und ihr Urlaubsmanagement entsprechend anpassen. Es ist nicht leicht beim Urlaubsrecht immer auf dem neusten Stand zu sein. Immer wieder werden die Rechte und...

Weiter lesen

++Weekend Deal Auslosung++

Der Gewinner steht fest!Dieses Mal hat Dino Muminovic aus der Objektabteilung gezogen. Das Gewinnerlos ist: A-1155 Bitte setze dich so schnell wie möglich mit uns in Verbindung, um deinen Preis einzulöse. Gewinnen konntet...

Weiter lesen

Flensburg liebt Handwerk

Unterstützung für regionalen MittelstandKampagne „Flensburg liebt Handwerk“ gibt positiven Impuls in CoronazeitenIm März stand sie bereits kurz vor dem Start, die Kampagne „Flensburg liebt Handwerk“ – dann kam Corona und...

Weiter lesen