Witte GmbH

HaMeWi 2023

Anmeldung für Lieferanten

    

HaMeWi 2023

Endlich ist es wieder soweit - die Witte Hausmesse 2023 steht vor der Tür!

Wir möchten Sie einladen, an unserer Witte Hausmesse HaMeWi 2023 teilzunehmen! - Wir planen unser bewährtes Format mit persönlichen Kontakten, Messezelten und Messeständen bei uns im Innenhof weiterzuführen.

Am Donnerstag, 07.09.2023 von 14:00-19:00 Uhr und am Freitag, 08.09.2023 von 12:00-19:00 Uhr öffnen wir unsere Tore für 2 Tage Messeerlebnis auf rund 1700 m².

Für die Vermarktung setzen wir jedoch zusätzlich auf digitale Formate - dabei spielt die hamewi.de eine große Rolle. So können auch die an der Präsenzveranstaltung nicht teilnehmenden Kund*innen ebenfalls Informationen abrufen oder Kontakt aufnehmen.


Der Aufbau

In den Zelten wird es einen Zwangsweg geben. Je nach Pandemie-Lage werden die entsprechenden Vorgaben des Landes Schleswig-Holsteins sowie die Vorgaben der Stadt Flensburg gelten. 

Der Haupteingang befinden sich in einer Pagode an der Stirnseite des ersten Zelts und dient als Check-In für unsere Kundschaft. Bei der Anmeldung werden die Besucher*innen registriert und mit einem Namensschild ausgestattet.

Auf- und Abbau Ihres Messestandes

Ihren Messestand können Sie am Mittwoch, 06.09.2023 in der Zeit von 14:00-19:00 Uhr sowie am Donnerstag, 07.09.2023 in der Zeit von 07:00-13:00 Uhr aufbauen. 

Der Abbau der Messe findet am Samstag, 09.09.2023 in der Zeit von 10:00-14:00 Uhr statt.

Sie möchten Ihren Messestand per Spedition anliefern oder abholen lassen? Kein Problem! Wählen Sie hierzu einfach die entsprechende Option in Ihrer Buchung aus.

Zelt Abmessungen

- 3 Messezelte, Gesamtfläche ca. 1700m²
- Maße der Hauptzelte: 45x15 m

Messestand Abmessung

- Höhe: 2,5 m / Tiefe: max. 3 m / Breite: ab 3 m*
- Platzierung: Zeltwand oder mittig
- Zusätzliches Equipment können Sie auf der Buchungsseite mit vermerken.

*Bitte achten Sie bei Ihrer Buchung auf die richtige Abmessung!

Die digitale Begleitung

2019 haben wir unter dem Motto Witte-TV gestartet, um in den ersten Krisenzeiten wichtige Neuerungen und Produkt-Highlights aufzuarbeiten und unsere Kundschaft mit Humor, lokalkolorit und dem nötigen Witte-Spirit rüber zu bringen.

Daraus haben wir dann 2021 die erste digital-Messe in Form der hamewi2021 erfolgreich durchgeführt. Das erfolgreiche Format Witte-TV ist natürlich geblieben. Nun werden wir die erfolgreichen Funktionen der Digitalisierung mit den erfolgreichen bewehrten Messeaufgaben verbinden.

Daher setzten wir mit der hamewi.de auf die Vorvermarktung, die vorige Terminabsprache und die Information von Highlights auf Artikelebene.

Der Kern der pro Lieferant zur Verfügung stehenden individuellen Darstellung ist die Setkarte.

Jetzt Messepaket buchen!

Sie möchten Teil der diesjährigen Witte Hausmesse sein? Dann zögern Sie nicht und buchen Sie direkt Ihr individuelles Messepaket.

Eine Auflistung aller Preise finden Sie hier.

Bei Fragen steht Ihnen das Messeteam jederzeit zur Verfügung.

Ulla Thomsen
T 0461 9977 74
E ulla.thomsen@witte-elektro.de

Jennifer Geist
T 0461 9977 323
E jennifer.geist[at]witte-elektro.de

Aktuelle Meldungen

zum Archiv

Timeline photos

Seit 15 Jahren ist Dieter Danneboom als Geschäftsführer der Witte GmbH erfolgreich tätig. In dieser Zeit hat er hat maßgeblich dazu beigetragen, Witte durch Digitalisierung zu einem modernen Unternehmen voranzubringen.Das...

Weiter lesen

Timeline photos

DVB über Ethernet – IPTV: Das ist das Thema, was dich am Dienstag, den 07. Februar ab 15:00 Uhr im EAcademy by Mitegro Live-Webinar mit der Firma Televes erwartet. Ziel ist es, mithilfe einer Übersicht zu erkennen, wie man heute...

Weiter lesen

Winterbaustellen: Arbeiten bei Schnee und Eis

Frostige Temperaturen können das Arbeiten auf der Baustelle ganz schön unangenehm machen. So kommen Handwerksbetriebe gut durch die kalte Zeit.Frostige Temperaturen können das Arbeiten auf der Baustelle ganz schön unangenehm...

Weiter lesen

Ein verlässlicher Elektro-Partner an Ihrer Seite

Womit wir Ihnen helfen könnenWomit wir Ihnen helfen können Herausfordernde Zeiten liegen vor uns – nicht nur für Unternehmer, sondern vor allem für Sie als Verbraucher. Zwar können wir Ihnen nicht alle Sorgen nehmen, aber im...

Weiter lesen