Witte GmbH

App-Bestellung

Bestellen Sie unterwegs!

Wer kennt das nicht?! - Gerade auf der Baustelle unterwegs und in Erfahrung bringen wollen, ob morgen eine Lieferung über 10 Schalter und 700m Kabel möglich ist?! - Leider schon 18:00 Uhr durch?!

Kein Problem - nutzen Sie unsere mobile Möglichkeit der Datenabfrage! - Mit dieser mobilen WebApp können Sie von allen Smartphones mit Browsern zugreifen, bestellen und Ihre Konten abfragen - unsere WebApp macht das möglich!

Einfach über die Kamerafunktion und Ihrem QR-Code-Reader den Link auslesen und in den Browser übertragen. Oder ikibes.witte-elektro.de/mobile/kibesMob.html eingeben und Sie werden aufgefordert, Ihre bekannten Kontaktdaten einzugeben. Danach kann es los gehen! Die Funktionen sind:

Artikelsuche, bestehende Angebote einsehen, Lieferungen/Aufträge einsehen, Rückstände verfolgen, gelieferte Artikel einsehen, Warenkorb bearbeiten und Ansprechpartner auswählen (Siehe Grafik).

 

Tipp: Speichern Sie den Link als Favorit in Ihrem Browser ab -dann reicht Ihnen später nur ein Klick!

Aktuelle Meldungen

zum Archiv

Einkaufsberater für Endverbraucher und Handel

Foto: Zapp2Photo/shutterstock.comNeuer Pocket Guide "Künstliche Intelligenz" In vielen professionellen Bereichen gibt es sie schon länger – nun hält die Künstliche Intelligenz (KI) Einzug in den Alltag. KI-Funktionen...

Weiter lesen

Energieeffizientes Bauen und Sanieren

Foto: dslaven/shutterstock.comNeues Webangebot für Experten Informationen rund um den energetischen Bau- und Sanierungsprozess: Das FEBS dient als Nachschlagewerk zu wichtigen Fakten, aber auch als Übersicht für verschiedene...

Weiter lesen

Sicherheitstechnik boomt

Foto: Billion Photos/shutterstock.comMarkt für elektronische Sicherheitstechnik wächst weiter Der Markt für elektronische Sicherheitstechnik verzeichnete 2018 in Deutschland ein stabiles Wachstum. Der Umsatz legte im...

Weiter lesen

Geringfügige Beschäftigung im Handwerk

Foto: Photodiem/shutterstock.comNeue Obergrenze bei Midijobs Seit dem 1. Juli 2019 gilt für sogenannte Midijobs eine neue Obergrenze. Sie liegt nun bei 1.300 Euro (vorher 850 Euro). Davon profitieren vor allem Arbeitnehmer....

Weiter lesen