Witte GmbH
Aktuelle Meldung

Routenplanung: Sparpotenzial beim Kundenbesuch

26.09.2022

Handwerksbetriebe, die ihre Touren clever planen, sparen Zeit, Geld und schonen die Umwelt.

Handwerksbetriebe, die ihre Touren clever planen, sparen Zeit, Geld und schonen die Umwelt.

Deine Mitarbeiter sind ständig auf Achse. Die Wege vom Betrieb zum Kunden und von einem Auftrag zum nächsten gehören zum Arbeitsalltag dazu. Doch diese Fahrten werden für dich in Zeiten gestiegener Spritkosten zu einem immer größeren Kostenfaktor. Hinzu kommt, dass lästige Staus in der Großstadt und weite Strecken auf dem Land wertvolle Arbeitszeit beanspruchen. Und nicht zuletzt spielen auch die negativen Auswirkungen auf die Umwelt durch lange Autofahrten eine immer größere Rolle. Ganz vermeiden lässt sich all das zwar nicht, doch eine vorausschauende Routenplanung verspricht eine Menge Sparpotenzial und sorgt letztendlich auch für zufriedenere Kunden, schließlich wünschen die sich, dass der Monteur stets pünktlich auf der Matte steht.

Mit digitalen Lösungen schnell zum Kunden kommen

Stellschrauben bei der Routenplanung gibt es viele: Oft macht es einen entscheidenden Unterschied, ob sich deine Mitarbeiter mitten im Berufsverkehr auf den Weg zum Kunden machen oder, ob sie außerhalb der Stoßzeiten fahren. Nicht immer ist der kürzeste Weg auch gleich der schnellste. Und, wenn du mehrere Aufträge sinnvoll miteinander kombinierst, vermeidest du ebenfalls unnötige Umwege.

Natürlich kannst du selbst versuchen, täglich die idealen Routen für deine Mitarbeiter zusammenzustellen. Deutlich einfacher ist das aber in der Regel mit einer professionellen Routenplanungssoftware. Die Programme kombinieren die Daten und Anschriften deiner Kunden mit einem Navigationssystem und ermitteln so die in dem Moment perfekte Route. Dabei reagieren die meisten Softwares flexibel auf Staus und Baustellen und finden auch dann noch die ideale Strecke, wenn sich die geplante Abfahrtszeit verschiebt, weil ein Auftrag mal etwas länger dauert als gedacht.

Ein weiterer Vorteil: Dank der GPS-Ortung weißt du immer, wo welcher Monteur in welchem Fahrzeug unterwegs ist. Wenn kurzfristig ein ungeplanter Auftrag dazwischenkommt, siehst du auf einen Blick, welcher deiner Mitarbeiter gerade in der Nähe ist. Die notwendigen Informationen zum Kunden kannst du deinem Team über die Routenplanungssoftware ganz unkompliziert direkt aufs Smartphone schicken. Außerdem lässt sich bei manchen Programmen hinterlegen, welches Material und welches Werkzeug gerade an Bord der Fahrzeuge sind. Und es gibt noch weitere nützliche Funktionen: Teilweise beinhalten die Systeme zum Beispiel digitale Fahrtenbücher, sodass du alle Informationen zu deinem Fuhrpark zentral verwalten kannst.

Laufende Kosten im Blick behalten

Inzwischen setzt gut jeder dritte Handwerksbetrieb in Deutschland auf digital optimierte Routenplanung, zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Studie, die die Telekom und das Analystenhaus techconsult kürzlich durchgeführt haben. Bei der Wahl der passenden Software lohnt es sich, nicht nur auf die Funktionen und den einmaligen Anschaffungspreis zu schauen. Auch mögliche Abokosten solltest du im Blick behalten, je nach Anbieter gibt es hier teilweise erhebliche Preisunterschiede.

Aktuelle Meldungen

zum Archiv

WITTE Weekend Deal Auslosung - November 2022

Das Weekend Deal Gewinnlos für den Monat November wurde gezogen. Zu gewinnen gab es einen Miele Bodenstaubsauger.Gewonnen hat das Los mit der Nummer: B-0886Sie erkennen die Losnummer wieder? Dann setzen Sie sich bitte mit...

Weiter lesen

eAcademy: Glasfasertechnik leicht erlernt mit Metz Connect

Am Dienstag, den 06. Dezember um 16:00 Uhr ist die Firma METZ CONNECT GmbH zu Gast bei der EAcademy by Mitegro. Die Vermittlung von Grundlagenwissen im Bereich der Glaserfaserarten und deren Aufbau steht im Vordergrund. Alle...

Weiter lesen

Fünf Fehler bei der Mitarbeiterbindung

Neue Fachkräfte zu finden, ist nicht leicht. Doch auch beim Umgang mit vorhandenem Personal kann Einiges schiefgehen.Neue Fachkräfte zu finden, ist nicht leicht. Doch auch beim Umgang mit vorhandenem Personal kann Einiges...

Weiter lesen

1. Advent

Wir wünschen euch einen schönen ersten Advent

Weiter lesen