Witte GmbH
Aktuelle Meldung

INTELLIGENT MODERNISIEREN in neuem Look

19.11.2018

 

 

Online-Präsenz der e-masters Initiative mit frischem Erscheinungsbild

Noch intelligenter, noch schneller, noch einfacher. So präsentiert sich der neue Webauftritt von INTELLIGENT MODERNISIEREN seit dem 20. November 2018. Ein modernes Design, eine benutzerfreundliche Navigation und die übersichtliche Darstellung auf mobilen Endgeräten machen das Surfen für die Anwender zukünftig noch angenehmer.

Die größte Marketing-Service-Kooperation für mittelständische Elektro-Fachbetriebe, die e-masters GmbH & Co. KG in Hannover, hat die Online-Plattform ihrer erfolgreichen Brancheninitiative einem Relaunch unterzogen. Die neu konzipierte Internetpräsenz unter dem Motto „Mit INTELLIGENT MODERNISIEREN komfortabel wohnen und energieeffizient leben“ spricht Endkunden und Branchenexperten gleichermaßen an.

Vom Endverbraucher bis zum Architekten – Themenfilter führen schnell zum Ziel

Teaser-Elemente und der neue Themenfilter ermöglichen den verschiedenen Zielgruppen raschen Zugriff auf alle für sie relevanten Auskünfte sowie einen direkten Einstieg in die Produktwelt von INTELLIGENT MODERNISIEREN. Auch Architekten, Planer und öffentliche Auftraggeber finden mittels Filterfunktionen schnell nützliche Informationen für eine moderne und zukunftsfähige Elektroinstallation. In den Hauptrubriken der Ratgeberseiten gibt es wertvolle Tipps zum breiten Themenspektrum des intelligenten Modernisierens.

Neu auf der Homepage ist das Produkt des Monats. Hier werden aktuelle Lösungen und Geräte führender Hersteller vorgestellt. Zudem finden Interessierte auf der neu gestalteten Webseite innovative Highlights für eine fortschrittliche Elektroinstallation bei der Hausmodernisierung. Den Input dafür liefern die zahlreichen Partner der e-masters Initiative.

Selbstverständlich wird die neue Online-Präsenz auch „responsiven“ Ansprüchen gerecht. Egal von welchem Endgerät man die Seiten aufruft – ob Smartphone, Tablet, Laptop oder PC: Sie passen sich stets dem jeweiligen Bildschirmformat an und sind somit immer leicht lesbar.

Entdecken Sie mehr unter www.intelligent-modernisieren.de.

Aktuelle Meldungen

zum Archiv

Mindestvergütung für Azubis ab 2020

Foto: Africa Studio/Shutterstock.com Bundeskabinett beschließt eine Mindestausbildungsvergütung für Lehrlinge und stimmt damit das Handwerk kritisch Der Mindestlohn für Auszubildende soll zukünftig staatlich geregelt...

Weiter lesen

Mindestlohn: Elektroniker können sich bald über mehr Geld freuen

Foto: pixabay.comZum 1. Januar 2020 soll der Mindestlohn für Elektroniker um 4,4 Prozent ansteigen und bis 2024 sogar jährlich erhöht werden Ursprünglich wurde der Mindestlohn im Elektrohandwerk am 1. Juni 1997 eingeführt....

Weiter lesen

Digitale Sprachassistenten

Foto: Zapp2Photo/Shutterstock.comWer interessiert sich für Alexa, Siri & Co.? Sprachassistenten gewinnen weiterhin an zunehmender Beliebtheit. Besonders für die Werbeindustrie sind die digitalen Assistenten von hoher...

Weiter lesen

4. Digitalsymposium des e-ThinkTank MITEGRO:

Digitale Transformation braucht analoges Handeln Unter dem Motto "Digitale Neuausrichtung durch analoges Handeln!" bringt der e-ThinkTank MITEGRO am 7. Mai 2019 im Berliner EUREF-Campus Hersteller und Großhändler der...

Weiter lesen