Witte GmbH
Aktuelle Meldung

Geringfügige Beschäftigung im Handwerk

16.07.2019

Foto: Photodiem/shutterstock.com

Neue Obergrenze bei Midijobs

Seit dem 1. Juli 2019 gilt für sogenannte Midijobs eine neue Obergrenze. Sie liegt nun bei 1.300 Euro (vorher 850 Euro). Davon profitieren vor allem Arbeitnehmer. Denn bei einem monatlichen Einkommen von bis zu 1.300 Euro zahlen sie reduzierte Sozialversicherungsbeiträge. Trotzdem bleibt der volle Rentenanspruch erhalten.

Alle wichtigen Infos zu diesem Thema hat der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) in einer neuen Broschüre zusammengefasst. Sie heißt „Geringfügige Beschäftigung im Handwerk“ und hat insgesamt zehn Seiten. Den Flyer gibt es auch als E-Magazin, das kostenlos heruntergeladen werden kann.

Zudem enthält die Broschüre Infos zu Steuern, Abgaben und Sozialversicherungsbeiträgen bei:
• Minijobs im gewerblichen Bereich,
• Minijobs im Privathaushalt und
• kurzfristigen Minijobs wie z. B. Urlaubs- und Krankheitsvertretungen.

Was müssen Betriebe beachten, wenn sie Mitarbeiter geringfügig beschäftigen?

Themen in dem Flyer sind auch arbeitsrechtliche Besonderheiten bei Minijobs. So beispielsweise die neue Stundengrenze bei der „Arbeit auf Abruf“, die seit dem 1. Januar 2019 gilt. Laut Teilzeit- und Befristungsgesetz gilt seit Jahresbeginn eine fiktive Arbeitszeit von 20 Stunden pro Woche als vereinbart, wenn Arbeitgeber und Arbeitnehmer nichts anderes festgelegt haben. Das Problem dabei: So wird automatisch die zulässige Entgeltgrenze von 450 Euro überschritten und die sozialversicherungsrechtlichen Vorteile des Minijobs entfallen.

Quelle: handwerk.com

Aktuelle Meldungen

zum Archiv

Welche Technik-Begriffe sind den Nutzern bekannt? Wie sind die Einstellungen der Verbraucher zu Künstlicher Intelligenz (KI)?

Grafik: gfu So lauteten einige Fragen einer repräsentativen Studie mit der Befragung von 2.000 Haushalten in Deutschland, die im Auftrag der gfu Consumer & Home Electronics GmbH durchgeführt wurde.Einschätzungen der...

Weiter lesen

Die ersten Sieger stehen fest!

Herzlichen Glückwunsch an die Fa. Kottke!anbei die glücklichen Gewinner unseres EVENTIM Gutscheins im Wert von 150,00€ bei der Übergabe mit Herrn Jan Neujahr.Ihr Witte Team

Weiter lesen

2-te Ziehung der Losnummern Weekend-Deal

Liebe Weekend-Deal-Teilnehmer,wir haben soeben die 2 Gewinnlose für je 1 EVENTIM Gutschein im Wert von 150,00 Euro gezogen. Die Losnummern A-0436 und A-0479 haben gewonnen - herzlichen Glückwunsch!Ihr...

Weiter lesen

Die Verwendung qualitativ hochwertiger Produkte zahlt sich aus

Probleme mit defekten Langzeitbatterien in Rauchwarnmeldern Die Berichterstattung im SWR-Marktcheck zu tausenden nicht richtig funktionierenden Rauchwarnmeldern mit defekten Langzeitbatterien bestätigt auch die Praxiserfahrung...

Weiter lesen