Witte GmbH
Aktuelle Meldung

Frauen im Fokus – die e-masters ERFA für Unternehmerinnen

03.06.2019

In der Branche ist die e-masters Kooperation bekannt für ihr umfangreiches und praxisnahes Aus- und Weiterbildungsprogramm. Insbesondere die zahlreichen ERFA-Gruppen bieten den Mitgliedsbetrieben die Gelegenheit, mit Kollegen offen über Marktsituationen zu sprechen. Dabei sorgen die ERFA-Teilnehmer selbst für den notwendigen Input und Mehrwert, indem sie die zu besprechenden Themen selbst festlegen.

Um speziell den Frauen für ihre Themen eine eigene Austauschplattform zu schaffen, wurde die ERFA-Gruppe „Frauen im Fokus“ gegründet. Dort treffen sich die Unternehmerfrauen von e-masters Fachbetrieben bereits seit 12 Jahren einmal im Jahr. Dann wird diskutiert, beratschlagt und auch viel gelacht. So können die Damen einmal ganz unter sich Probleme erörtern und Lösungen austauschen.

Diesmal ging es nach Bamberg. Begleitet wurden die Teilnehmerinnen von Adelina Haziri (Busch-Jaeger) und Claus Fitze (Geschäftsführer der MITEGRO-Fachgroßhandlung H. Gautzsch Oberfranken C. Fitze GmbH & Co. KG). Als Ortskundiger übernahm er selbst die Stadtführung zum Thema „Weltkulturerbe Bamberg“. Von e-masters waren Jeanette Heukemes, die seit Gründung dieser ERFA die Gruppe betreut, sowie Silke Mörk als Organisatorinnen dabei.

Die Teilnehmerinnen hatten sich das Tagesseminar „Stress, nein danke“ mit Referentin Katrin Suhle gewünscht. Darin ging es u. a. um das rechtzeitige Erkennen möglicher Stressfaktoren, Stressverhalten mit persönlichem Stressprofil und wie man Ressourcen gegen Dauerstress nutzen kann.

Aktuelle Meldungen

zum Archiv

Jugendliche finden Ausbildungsbetriebe häufig nicht attraktiv genug

Foto: Robert Kneschke/shutterstock.comFachbetriebe müssen mehr für ihre Berufsangebote begeistern Eine neue Studie von Göttinger Soziologen beleuchtet die Gründe dafür, warum Jugendliche ohne Ausbildungsplatz bleiben.Es...

Weiter lesen

Wie funktioniert eigentlich die CO2-Bepreisung?

Foto: esfera/shutterstock.comSinkende Stromkosten, höhere Pendlerpauschale und günstigere Zugfahrten Deutschland trägt als eine führende Industrienation eine besondere Verantwortung für den weltweiten Klimawandel. Die...

Weiter lesen

Deutlicher Preisanstieg bei Strom für 2020 Strom befürchtet

Foto: Irish_design/shutterstock.comEEG-Umlage steigt im kommenden Jahr um rund 5,5 Prozent Die vier deutschen Übertragungsnetzbetreiber haben mitgeteilt, dass die Umlage nach dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz (EEG) im Jahr 2020...

Weiter lesen

Witte Weekend Deal - Gewinn-Nummer September

Es ist wieder soweit - das Gewinnlos für den Monat September ist gezogen worden. Gewonnen hat die Losnummern: A-0846. Bitte setzt euch so schnell wie möglich mit uns in Verbindung, um den Preis einzulösen.Wir gratulieren euch...

Weiter lesen