Witte GmbH
Aktuelle Meldung

Betrügerische E-Mails zur Registrierung im Transparenzregister in Umlauf

03.02.2020

Foto: pio3/shutterstock.comDER MITTELSTANDSVERBUND warnt vor der betrügerischer Organisation

Derzeit sind betrügerische E-Mail mit der Aufforderung zur Registrierung im Transparenzregister im Umlauf, der Fachbetriebe in keinem Fall nachkommen sollten!

Betrüger unter dem Namen „Organisation Transparenzregister e. V.“ versenden E-Mails, in denen Empfänger auf die Mitteilungspflicht an das Transparenzregister gemäß §§ 18 ff. des Geldwäschegesetzes hingewiesen und Bußgelder bei unterbleibender Registrierung angedroht werden. In den E-Mails wird der Eindruck erweckt, man müsse sich kostenpflichtig auf der Internetseite www.TransparenzregisterDeutschland.de registrieren.

Das Bundesministerium der Finanzen und auch DER MITTELSTANDSVERBUND warnen ausdrücklich davor, auf solche oder ähnliche E-Mails zu reagieren, sich auf der oben genannten Internetseite zu registrieren oder gar Zahlungen zu leisten!

Die offizielle Interseite des Transparenzregisters im Sinne des Geldwäschegesetzes lautet www.transparenzregister.de. Betreiber des Transparenzregisters ist die Bundesanzeiger Verlag GmbH als Beliehene. Die Aufsicht über das Transparenzregister hat das Bundesverwaltungsamt. Die Eintragungen in das Transparenzregister sind kostenlos.

Ob und inwieweit Unternehmen grundsätzlich zu einer Registrierung verpflichtet sind, lässt sich nicht pauschal beantworten. Lesen Sie dazu HIER mehr.

Quelle: DER MITTELSTANDSVERBUND

Aktuelle Meldungen

zum Archiv

++Weekend Deal Auslosung++

Der Gewinner steht fest!Dieses Mal hat Dino Muminovic aus der Objektabteilung gezogen. Das Gewinnerlos ist: A-1155 Bitte setze dich so schnell wie möglich mit uns in Verbindung, um deinen Preis einzulöse. Gewinnen konntet...

Weiter lesen

Flensburg liebt Handwerk

Unterstützung für regionalen MittelstandKampagne „Flensburg liebt Handwerk“ gibt positiven Impuls in CoronazeitenIm März stand sie bereits kurz vor dem Start, die Kampagne „Flensburg liebt Handwerk“ – dann kam Corona und...

Weiter lesen

Konjunkturpaket und Kfz-Steuer

Bundeskabinett beschließt Details Die Bundesregierung hat die umstrittene Senkung der Mehrwertsteuer und weitere Steuergesetze sowie Überbrückungshilfen auf den Weg gebracht. Bei der Neuregelung der Kfz-Steuer wurde zudem eine...

Weiter lesen

Bundesregierung beschließt 500 Millionen Paket zur Sicherung von Ausbildungsplätzen

Wer trotz Krise weiter ausbildet oder Azubis aus insolventen Betrieben übernimmt, wird mit bis zu 3.000 Euro Prämie gefördert Am 24.06.2020 hat das das Bundeskabinett wichtige Eckpunkte für die sogenannte Azubi-Prämie...

Weiter lesen