Witte GmbH

Aktuelle Meldung

Bafa fördert über 80 000 Elektroautos

09.10.2018

Foto: moreimages/shutterstock.com

 

Die Nachfrage nach Elektroautos verteilt sich gut über Deutschland

Die Zahl der Anträge auf eine Förderung für Elektroautos hat die Marke von 80 000 überschritten. Das Bafa hat außerdem die Liste der förderfähigen Hybridautos verändert.

Das Bundesamt für Finanzen und Ausfuhrkontrolle (Bafa) hat bis zum 30. September 2018 insgesamt 80 274 Anträge für den Kauf eines Elektroautos entgegengenommen. Darunter sind 49 733 reine Elektrofahrzeuge. Damit hat die Nachfrage nach Autos, die nur mit einem Elektromotor ausgestattet sind, deutlich zugelegt. Sie liegt jetzt höher als die Nachfrage nach Hybridautos, die zusätzlich zum Elektromotor auch noch einen Verbrennungsmotor besitzen. Außerdem wurden noch 19 Brennstoffzellenautos gefördert. 

Gut übers Land verteilt

Die Nachfrage nach Elektroautos verteilt sich über das gesamte Bundesgebiet gleichmäßig, wobei die großen Städte hier im Vergleich zur Bevölkerungszahl leicht überrepräsentiert sind. Einzige Ausnahme ist Bremen. Doch auch in den Flächenländern entwickelt sich die Nachfrage nach Elektroautos gut. 

Emissionsmessung verändert

Das Bafa verweist auf seiner Internetseite auf eine Änderung der Liste förderfähiger Hybridautos hin, die seit 1. September 2018 gilt. Denn inzwischen werden die Emissionen der Hybridautos nach einem neuen Standard gemessen, den einige der Modelle nicht erreichen, die bisher auf der Liste standen.

Quelle: www.photovoltaik.eu

Aktuelle Meldungen

zum Archiv

03.12.2018

e-masters Beirat wählt neuen Vorsitzenden

Die Interessensvertretung der e-masters Mitglieder bestimmte auf ihrer ersten Sitzung nach der Wahl... Die Interessensvertretung der e-masters Mitglieder bestimmte auf ihrer ersten Sitzung nach der Wahl beim trendforum...

Weiter lesen

03.12.2018

Ladesäulen werden gefördert

Foto: Matej Kastelic/shutterstock.comBundesregierung stellt 70 Millionen Euro bereit Seit dem 22. November 2018 können beim Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur wieder bis zu 40 Prozent Förderung für...

Weiter lesen

03.12.2018

Überspannungsschutz ist Pflicht

Foto: johannviloria/shutterstock.comÜbergangsfrist endet am 14. Dezember 2018 Bereits seit dem 1. Oktober 2016 ist Überspannungsschutz bei neuen elektrischen Anlagen sowie bei Änderungen oder Erweiterungen vorhandener...

Weiter lesen

29.11.2018

ADAC: E-Autos häufig günstiger als Benziner und Diesel

Quelle: shutterstock/moreimages Elektroautos haben es in Deutschland nicht leicht – die beiden wesentlichen Kritikpunkte sind die... Elektroautos haben es in Deutschland nicht leicht – die beiden wesentlichen Kritikpunkte...

Weiter lesen