Witte GmbH
Aktuelle Meldung

100 Jahre DIN-Norm

08.03.2018

Foto: Dmitry Kalinovsky/shutterstock.com

 

Zwar wurde DIN als Normenausschuss der deutschen Industrie bereits im Dezember 1917 gegründet, am...

Zwar wurde DIN als Normenausschuss der deutschen Industrie bereits im Dezember 1917 gegründet, am 1. März 1918 erschien jedoch die erste DIN-Norm - also vor 100 Jahren. Die damalige DIN-Norm 1 betraf Kegelstifte, ein Verbindungselement von Maschinenteilen.

Zurzeit soll es laut Angaben der DIN e. V. insgesamt 34.000 Normen geben. DIN-Normen sind in der Elektrobranche vor allem in der Elektroinstallation zu finden. Das Deutsche Institut für Normung e. V. (DIN) ist die übergeordnete Normenorganisation. Die Deutsche Elektrotechnische Kommission (DKE) ist ein Organ des DIN und wird vom Verband Deutscher Elektrotechniker (VDE) getragen. Beide Organisationen legen jeweils Normen fest.

Quelle: Elektrowirtschaft/DIN e.V.

Die wohl bekannteste deutsche Normierung ist das Format DIN A4: 1922 veröffentlichte das Deutsche Institut für Normung diesen Standard für Papiergrößen, der für das Einheitsbriefformat die Maße 210 x 297 Millimeter festlegte.

www.din.de/de/din-und-seine-partner/100/zeitstrahl

Aktuelle Meldungen

zum Archiv

Preise für Solarstromspeicher sinken

Foto: dslaven/shutterstock.com Batteriespeicherpreise in den letzten fünf Jahren mehr als halbiert Innerhalb von nur zwei Jahren hat sich der deutsche Heimspeichermarkt verdoppelt. Die Nachfrage nach Solarstromspeichern...

Weiter lesen

Neue Regelung für E-Ladesäulen

Ab 1. April 2019 sind geeichte Messgeräte vorgeschrieben Bislang wurde das Betanken eines Elektroautos nach Zeit und nicht nach Lademenge abgerechnet. Das soll sich bald ändern, denn ab dem 1. April müssen dem neuen...

Weiter lesen

Deutscher E-Planer-Preis 2019

Jetzt bewerben! Ausgezeichnet werden Planungsleistungen im Bereich der Elektroplanung, die eine innovative Lösung für eine Aufgabe in der Gebäudetechnik hervorgebracht haben. Beispiele:Elektroprojekte, die helfen, die...

Weiter lesen

Haftung beim Vertrieb von Elektro- und Elektronikgeräten kann auch Händler treffen

Wann gilt ein Händler als Hersteller und was hat er zu beachten? Registrierungspflicht des Herstellers Gemäß des Elektrogesetzes sind in erster Linie Hersteller von Elektro- und Elektronikgeräten verpflichtet, diese bei...

Weiter lesen